Gitarrenunterricht in München
Gitarrenunterricht in München Glockenbachviertel

Gitarrenunterricht im Glockenbach Nähe Haidhausen und Maxvorstadt

Du möchtest Gitarrenspielen lernen oder suchst als Gitarrist:in neuen Input und Inspiration? Du möchtest mit einem Saiteninstrument bei einer Band einsteigen oder Dich selbst beim Singen begleiten? Bei Basti im Klang Klub lernst Du die besten Saiten von Akustikgitarre bis Ukulele kennen.

Gitarrenunterricht im Glockenbachviertel in München

  • Gitarrenunterricht für Anfänger:innen und Fortgeschrittene 
  • Ausgebildeter Gitarrenlehrer mit über 25 Jahren Erfahrung
  • Individueller Unterricht an Deine persönlichen Bedürfnisse angepasst
  • Deine Lieblingssongs auf der Gitarre spielen
  • Unverbindliche Probestunde im Glockenbachviertel
  • Flexible Tarife

Gitarre lernen im Glockenbachviertel und in Sendling

In unseren zentralen Locations im Glockenbach und in Sendling freuen wir uns beim Klang Klub über Musikbegeisterte, Gitarrenfans, ambitionierte Interessenten und Lernbegierige, die Lust auf das Instrument und Freude am Spielen haben. Egal ob Du Deine Technik optimieren willst oder einfach Freude an Musik und Groove hast, beim Klang Klub in der Klenzestraße 67 und der Hansastrasse 31 in München findest Du den richtigen Sound und den passenden Gitarrenlehrer, der Dich dorthin bringt!

Gitarrenunterricht in München Glockenbach

Gitarrenunterricht in München Glockenbach mit Basti Zilker

Egal ob Du E-Gitarre, Akustikgitarre oder Ukulele lernen möchtest, unser Dozent ist mit allen Saiteninstrumenten vertraut und erteilt den Unterricht am Instrument Deiner Wahl. Bist Du Dir noch nicht sicher, welche Gitarre die richtige für Dich ist, berät Dich unsere Lehrkraft ebenfalls gerne bei der Wahl oder lässt Dich verschiedene Instrumente ausprobieren.

Gitarrenunterricht im Glockenbach – Probestunde vereinbaren und einfach mal reinschnuppern

Du hast Lust, Gitarre oder Ukulele zu spielen?
Du möchtest das Instrument kennenlernen oder suchst als Gitarrist oder Gitarristin Inspiration und neuen Input?

Seit über 25 Jahren ist unser Dozent Basti Zilker professioneller Musiker und erteilt Instrumentalunterricht. Seine Unterrichtserfahrung wird durch seine Praxis als Live- und Studiomusiker, seine Ausbildung zum Tonmeister und eine zusätzliche musikpädagogische Fortbildung bereichert. Mit viel Leidenschaft und Engagement unterrichtet er individuell abgestimmt auf deren persönlichen Bedürfnisse Anfänger und Fortgeschrittene, Kinder, Erwachsene und Best Ager.

Individueller Gitarrenunterricht – praxisorientiert und auf Dich zugeschnitten

Gemeinsam Musizieren macht am meisten Spaß! Zusammen mit Deinem Gitarrenlehrer entwickelst Du einen individuellen Lehrplan, der sich zielorientiert an Deine Bedürfnisse, Wünsche und Ansprüche anpasst. Der Gitarrenunterricht orientiert sich an bewährten Übungskonzepten und der jahrelangen Erfahrung, die unser Dozent sowohl im Musikstudio, beim Live-Spielen und als Profi-Musiker gesammelt hat. Du möchtest Deine Lieblingslieder nachspielen oder in eine Band einsteigen? Du wünschst Dir, Deine Technik bezogen auf Motorik, Phrasierung und Timing zu verbessern und willst Zusammenhänge zwischen Melodie und Harmonie besser verstehen? Dein Übungsplan entwickelt sich mit Dir, je nach vorhandenen Fähigkeiten, Alter und Lerntempo. So kommst Du gezielt und rasch zu motivierenden Erfolgen.

Warum ist Gitarre spielen gut?

Gitarrenspielen ist nicht nur eine wunderbare Methode, Musik zu machen und sich künstlerisch zu betätigen, es bietet zahlreiche weitere Vorteile auf persönlicher und emotionaler Ebene.
Durch kreative Selbstentfaltung ermöglicht das Gitarre spielen, sich individuell auszudrücken. Egal ob Du eigene Songs komponierst oder bekannte Stücke nachspielst, mit der Gitarre kannst Du Deinen Emotionen und Ideen musikalischen Ausdruck verleihen.
Gleichzeitig werden durch das Gitarrenspielen verschiedene kognitive Fähigkeiten wie die Hand-Auge-Koordination, die Aufmerksamkeit und das Gedächtnis gefördert. Regelmäßiges Üben und das Erlernen neuer Stücke trainiert und verbessert diese Fähigkeiten kontinuierlich. Studien zeigen, dass das Musizieren positive Auswirkungen auf die Gehirnentwicklung haben kann und die kognitive Leistungsfähigkeit fördert.

Gitarre lernen in München im Glockenbach

Gitarre lernen in München im Glockenbach

Gitarre spielen bietet eine großartige Möglichkeit, soziale Kontakte zu knüpfen. Ob beim Musizieren mit Freunden, in Bands oder Ensembles, das gemeinsame Interesse an der Gitarre kann zu wertvollen Begegnungen führen und neue soziale Möglichkeiten eröffnen.
Gleichzeitig kann das Gitarrenspielen kann helfen Stress abzubauen und zu entspannen. Tauche in die Musik ein, konzentriere Dich auf die Melodien und das beruhigende Spiel der Saiten, nimm eine Auszeit vom Alltagsstress und schaffe Dir bei Deiner Gitarrenstunde im Klang Klub einen Raum der Entspannung und inneren Ruhe.

Was ist wichtig, um ein guter Gitarrist oder Gitarristin zu werden?

Das Gitarrenspielen ist eine faszinierende Kunstform, die Zeit, Hingabe und Übung erfordert. Wenn Du davon träumst, ein/e gute Gitarrist:in zu werden, gibt es mehrere wichtige Schritte, die Du unternehmen kannst, um Deine Fähigkeiten zu verbessern und Dein Ziel zu erreichen.
Ein strukturiertes Lernkonzept ist von großer Bedeutung, um Fortschritte zu machen. Unser ausgebildeter Gitarrenlehrer gibt Dir dafür eine klare Anleitung und einen zielorientierten Unterrichtsplan, der auf Deine persönlichen Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten ist. Erlerne im Klang Klub die grundlegenden Techniken, Akkorde, Tonleitern, Rhythmen und Musiktheorie, um ein solides Fundament aufzubauen.
Über die Unterrichtsstunde hinaus erhältst Du von Deinem Lehrer praktische Tipps und effiziente Trainingseinheiten für Zuhause, die Dich motivieren und das regelmäßige Üben unterhaltsam und zielführend gestalten. Leidenschaft und Engagement sind wesentliche Faktoren auf dem Weg zum Erfolg. Unser professioneller Gitarrenlehrer ist selbst seit fast 30 Jahren mit Begeisterung und Hingabe im Musikgeschäft und freut sich, seinen Enthusiasmus mit Lernbegierigen und Gleichgesinnten zu teilen. Seine Erfahrungen sind für die Schüler:innen ebenso wertvoll wie das direkte Feedback für stetige Weiterentwicklung und Verbesserung.

Gratis Probestunde

Buche jetzt Deine kostenlose Probestunde für Gitarrenunterricht im Glockenbachviertel und komm vorbei! Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

Probestunde buchen

Häufige Fragen zu Gitarrenunterricht im Glockenbachviertel

Brauche ich Vorkenntnisse, um Gitarre spielen zu lernen?
Für Gitarrenunterricht sind keine Vorkenntnisse nötig. Wer Interesse an der Gitarre und Freude an Musik hat, kann ohne Vorwissen mit dem Gitarre spielen beginnen. Alle notwendigen Fähigkeiten werden im Klang Klub von unseren Lehrkräften vermittelt.
Muss ich Noten lesen können?
Auch wer (noch) nicht Noten lesen kann, kann mit dem Gitarrenunterricht beginnen. Einfache Akkordfolgen, Melodien und Songs können auch nur nach Gehör und Gefühl gespielt werden. Wer Noten lesen kann, kann ein Stück vom Blatt spielen. Unser Gitarrenunterricht beinhaltet Notenlehre und so kann jede/r Schüler:in innerhalb des Unterrichts das Noten lesen erlernen.
Wie oft sollte ich Gitarre üben?
Auch für Gitarrenunterricht gilt: Übung macht den Meister. Um Griffe und Akkorde gut zu verinnerlichen, sollte man mindestens zwei bis drei mal in der Woche üben. Qualität ist hier wichtiger als Quantität. Wer konzentriert übt, kann auch schon mit kurzen Einheiten viel erreichen. Stecke Dir stets realistische Ziele, um nicht frustriert zu werden und die Freude am Spiel aufrechtzuerhalten.
Wie läuft der Gitarrenunterricht ab?
Der Gitarrenunterricht beginnt normalerweise mit Aufwärmübungen und der Wiederholung des Stoffes der letzten Unterrichtseinheit. Dann werden neue Fähigkeiten, Songs oder Übungen erlernt. Unsere Lehrkräfte im Klang Klub freuen sich, den Unterricht an Deine persönlichen Wünsche, Bedürfnisse und Dein Niveau anzupassen und den Unterricht so individuell, spannend und stets motivierend zu gestalten.
Ab wann können Kinder Gitarre lernen?
Es gibt kein Mindestalter für Gitarrenunterricht. Im Klang Klub empfehlen wir Unterricht für Schülerinnen und Schüler ab 6 Jahren, weil Schulkinder durch ihren täglichen Unterricht vertraut sind im Umgang mit externen Autoritätspersonen, also Lehrer:innen. Hat ein Kind Spaß am Spielen und ist motiviert, kann es natürlich auch schon in jüngerem Alter mit Gitarrenunterricht beginnen.
Bin ich zu alt, um Gitarre spielen zu lernen?
Man ist nie zu alt, um ein Instrument zu lernen. Kindern fällt es leichter, Neues zu erlernen, dafür haben ältere Menschen eine längere Konzentrationsspanne und können Erlerntes durch ihre Lebenserfahrung schneller und besser einordnen. Neues zu erlernen, hält das Gehirn in jedem Alter fit. Best Ager:innen können mit Musikunterricht ihrem Geist etwas Gutes tun.
Welche Gitarre passt zu mir?
Die Wahl der Gitarre hängt davon ab, welche Art von Musik Du spielen möchtest. Unsere Gitarrenlehrer:innen habe eine große Auswahl an Übungsgitarren zum Kennenlernen und sind vertraut mit allen Genres und Stilen. Sie können Dich gerne bei der Wahl der geeigneten Gitarre beraten.
Was kostet eine Gitarre?
Günstige Gitarren gibt es schon ab 40 €. Billige Instrumente sind allerdings häufig nicht gut verarbeitet und klingen schlechter. Um langfristig Freude an seiner Gitarre und ihrem Sound zu haben, sollte man mindestens 150 € investieren.
Kommt der Gitarrenlehrer oder die Gitarrenlehrerin zu mir nach Hause?
Unsere Unterrichtsräume befinden sich im Glockenbachviertel und in Sendling, im Herzen Münchens. Unsere Lehrkräfte bieten darüber hinaus Onlineunterricht oder Hausbesuche an.
Gibt es auch Gruppenunterricht?
Im Klang Klub bieten wir Einzelunterricht und Gruppenunterricht für zwei Personen für Gitarre an.